Aktuelle Nachrichten
Der weltweit fünfgrößte Lebensmittelkonzern, Kraft Heinz, entsteht unter Beteiligung der brasilianischen Gruppe 3G Capital. / Copyright: WikiCommons Autor: Boston In der Stadt São Paulo sind vor allem im Dienstleistungssektor Arbeitsplätze weggefallen. / Copyright: Wikimedia Commons, Agência Brasil Müllmänner streiken für einen höheren Lohn. / Copyright: Agência Brasil Die Lebenshaltungskosten sind vor allem wegen einem Kostenplus bei Bildung und Transportk angestiegen. / Copyright: Wikimedia Commons, Mariordo Die Bewohner der Gemeinde Vila Autódromo beschweren sich über einen Verlust ihrer Lebensqualität aufgrund der Olympischen Spiele 2016. / Copyright: Agência Brasil

Fusion zum fünfgrößten Lebensmittelkonzern

Der weltweit fünfgrößte Lebensmittelkonzern, Kraft Heinz, entsteht unter Beteiligung der brasilianischen Gruppe 3G Capital. / Copyright: WikiCommons Autor: Boston 26.03.2015 | Wirtschaft | Unter Beteiligung des brasilianischen Unternehmensfonds 3G Capital fusionieren die beiden Lebensmittelkonzerne Kraft Foods und Heinz zum weltweit fünftgrößten Unternehmen für Lebensmittel und Getränke. Der neue Konzern Kraft Heinz wird einen Umsatz von […]

Arbeitslosenquote in Metropolregion SP angestiegen

In der Stadt São Paulo sind vor allem im Dienstleistungssektor Arbeitsplätze weggefallen. / Copyright: Wikimedia Commons, Agência Brasil 25.03.2015 | Wirtschaft | Die Arbeitslosenquote in der Metropolregion von Sao Paulo ist zwischen Januar und Februar dieses Jahres von 9,8 Prozent auf 10,5 Prozent angestiegen. Damit stieg die absolute Zahl an Arbeitslosen auf 1,138 Millionen, 80.000 mehr als noch […]

Müllarbeiter-Streik setzt Gemeinden zu

Müllmänner streiken für einen höheren Lohn. / Copyright: Agência Brasil 25.03.2015 | Politik | Drei Tage dauert der Streik der Müllarbeiter im Bundesstaat São Paulo um eine Lohnerhöhung bereits, nun haben sich die 130 betroffenen Gemeinden nach Alternativen umgeschaut, um die Arbeit aufrecht zu erhalten. Die Gewerkschaft der städtischen Unternehmen von […]

SP: Lebenshaltungskosten im Februar angstiegen

Die Lebenshaltungskosten sind vor allem wegen einem Kostenplus bei Bildung und Transportk angestiegen. / Copyright: Wikimedia Commons, Mariordo 24.03.2015 | Wirtschaft | Die Lebenshaltungskosten in São Paulo sind im Februar um 1,26 Prozent gegenüber dem Vormonat gestiegen, wie die monatliche Erhebung des Bundesverbands für Handel mit Waren, Dienstleistungen und Tourismus von São Paulo (FecomercioSP) zeigt. Rechnet man […]

Olympia 2016: Gemeinde beschwert sich über Probleme

Die Bewohner der Gemeinde Vila Autódromo beschweren sich über einen Verlust ihrer Lebensqualität aufgrund der Olympischen Spiele 2016. / Copyright: Agência Brasil 24.03.2015 | Politik | 500 Tage vor den Olympischen Spielen 2016 beschweren sich die Anwohner der Vila Autódromo in Jacarepaguá in der Zone West von Rio de Janeiro über den Verlust ihrer Lebensqualität und einer Unsicherheit über die Zukunft, seitdem bekannt […]

IBGE: Arbeitsplätze in der Industrie schwinden

Aufgrund der schwachen Produktionsleistung in der Industrie sind auch immer mehr Arbeitsplätze in Gefahr. / Copyright: Wikimedia Commons, Alex Rio Brazil 23.03.2015 | Wirtschaft | Die monatliche Studie über Arbeitsplätze und Gehalt in der Industrie (Pimes) vom brasilianischen Statistikinstitut IBGE zeigt einen Rückgang von 0,1 Prozent bei der industriellen Produktion im Januar, verglichen mit dem Vormonat. Im Vergleich zum Januar des […]

Unternehmen aus Bahnkartell nun doch vor Gericht

Ein Vorortzug der CPTM in Sao Paulo. / Copyright: WikiCommons Autor: Tdcosta100 23.03.2015 | Politik | Elf nationale und internationale Unternehmen, darunter Siemens, Bombardier und Alstom, müssen sich für Preisabsprachen bei Aufträgen für den Bau von S-Bahn und Metro-Linien in São Paulo und Brasília in den Jahren 2002 bis 2007 vor Gericht verantworten. […]

Traditionelles Ostergericht dieses Jahr deutlich teurer

Die Lebensmittel für das traditionelle Ostergericht in Brasilien sind in diesem Jahr gut um ein Viertel teurer als im vergangenen Jahr. / Copyright: Agência Brasil 20.03.2015 | Wirtschaft | Das Mittagessen an Ostern wird den Brasilianern in diesem Jahr schwer auf der Tasche liegen, denn laut dem Wirtschaftsinstitut der Universität FGV liegt der Preis dafür im Schnitt 25,03 Prozent höher als noch im Vorjahr. Der Preisanstieg der Lebensmittel, die für die Karwoche […]

Bundesdistrikt könnte 2018 das Wasser ausgehen

Spezialisten sehen den Bundesdistrikt bereits in der "gelben Phase", was die Wasserversorgung betrifft. / Copyright: Wikimedia Commons, Leandro Ciuffo 20.03.2015 | Politik | Die Wasserkrise, die vor allem den Südosten Brasiliens betrifft – vor allem Sao Paulo, hat auch die anderen Regionen in Alarmbereitschaft versetzt. Im Bundesdistrikt machen sich die Verantwortlichen derzeit Gedanken über Alternativen, um die Wasservorräte zu erhöhen. […]

Schlachtungen von Hähnchen und Schweinen 2014 gestiegen

Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 5,496 Milliarden Hähnchen geschlachtet. / Copyright: Agência Brasil 19.03.2015 | Wirtschaft | Laut Angaben des brasilianischen Statistikamtes IBGE sind die Schlachtungen von Hähnchen und Schweinen im vergangenen Jahr gestiegen, während die Schlachtungen von Rindern zurückging. Die Schlachtzahlen von Hähnchen stiegen 2014 um 1,9 Prozent gegenüber […]

Regierung legt Paket gegen Korruption vor

Als Reaktion auf die Proteste: Regierung legt ein Gesetzespaket  gegen Korruption vor. Hier: Justizminister José Eduardo Cardozo / Copyright: Agência Brasil 19.03.2015 | Politik | Als Antwort auf die massiven Proteste vom vergangenen Sonntag (15.3.) (BrasilNews berichtete, 16.3.15) reagiert die brasilianische Regierung mit einem Maßnahmenpaket gegen Korruption. Die Gesetzesvorhaben seien bereits an den Kongress zur Abstimmung geschickt worden. Die Maßnahmen zielten […]

Handel leidet bereits unter hoher Inflation

Der Handelsverband von Rio de Janeiro ist angesichts der hohen Inflation vor allem um die Situation von Mikro- und Kleinunternehmen besorgt. / Copyright: Agência Brasil 18.03.2015 | Wirtschaft | Die Inflation, die im Februar bei einer Rate von 7,7 Prozent akkumuliert auf die zurückliegenden zwölf Monate lag, wirkt sich zunehmend auf den Handel aus. Zu diesem Ergebnis kommt der Geschäftsführer des Handelsverbands von Rio de Janeiro Fecomércio-RJ, Christan Travassos, […]

Regierung setzt auf Solar- und Windenergie

Bei zwei Enerige-Auktionen in diesem Jahr will das Energieministerium vor allem Solarstrom einkaufen. / Copyright: Wikimedia Commons, Jeroen Komen 18.03.2015 | Wirtschaft | Das Ministerium für Energie und Bergbau wird am 13. November dieses Jahres eine Auktion zum Kauf von Energiereserven veranstalten. Eine Bedingung bei dieser Auktion ist, dass die Energie aus Solaranlagen  und Windkraft gewonnen wird. Die Verträge sollen eine […]

Volkswagen-Werk verordnet kollektiven Zwangsurlaub

Taubaté ist eine Gemeinde im Bundesstaat São Paulo, 150 Kilometer von der gleichnamigen Hauptstadt entfernt. / Copyright: Wikimedia Commons, Intruso 17.03.2015 | Wirtschaft | Die Fabrik von Volkswagen in Taubaté im Inland des Bundesstaates Sao Paulo wird vorübergehend den Arbeitsvertrag von 250 Mitarbeitern ab diesem Dienstag (17.03) aufheben. Die Nachricht wurde von der Metallarbeitergewerkschaft von Taubaté bestätigt. Nach Angaben der Gewerkschaft […]

Regierung nimmt Stellung zu Sonntagsdemos

"Unsere Regierung ist nicht zerbrechlich", erklären der Justizminister und der Generalsekretär der Republik in ihrer Antwort auf die Proteste. / Copyright: Agência Brasil 17.03.2015 | Politik | Nach den Protesten am Sonntag (15.03), die mehr als eine Million Brasilianer in vielen Städten des Landes auf die Straßen gebracht hat, bestätigen der Justizminister Eduardo Cardozo und der Generalsekretär der Republik Miguel Rosseto in einer Pressekonferenz, […]

Proteste gegen Korruption im ganzen Land

Bei den Demonstrationen gegen Korruption wurden keinerlei gewalttägie Auseinandersetzungen registriert. / Quelle: Agência Brasil 16.03.2015 | Politik | Die Proteste gegen Korruption und gegen die Regierung von Dilma Rousseff haben am Sonntag (15.03) im gesamten Land mehrere Millionen Menschen auf die Straßen gebracht. Dabei gab es laut Polizeiangaben keine gewalttätigen Auseinandersetzungen. In […]
Seite 1 von 223123...3060...Letzte »