„Die Banco do Brasil ist das größte Finanzinstitut Südamerikas – und so niedrig bewertet wie keine andere Großbank der Welt. Nun verkauft Brasilien seine Anteile an dem Geldhaus. Doch Analysten ist der Preis zu hoch.“ (handelsblatt.com)

Mehr auf Handelsblatt Online.