„Gewagte Spekulationen auf einen möglichen Regierungswechsel in Brasilien treiben die Aktienkurse. Vor allem ausländische Anleger lassen sich von den Risiken nicht abschrecken.“ (faz.net)

Mehr auf der Seite der Franfurter Allgemeinen Zeitung.