„Die guten Beziehungen zwischen Deutschland und Brasilien haben eine lange Tradition, „Deutschland + Brasilien 2013-2014″ sollen sie vertiefen und erlebbar machen. Mit der Initiative des Auswärtigen Amtes, der Bundesministerien für Wirtschaft und Bildung, des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) und des Goethe Instituts, die unter dem Motto „Wo Ideen sich verbinden“ steht, will sich Deutschland von Mai 2013 bis Mai 2014 als ein Land voller Ideen und kreativer Partner Brasiliens in allen Bereichen präsentieren – von Politik und Wirtschaft über Kultur und Bildung bis hin zu Wissenschaft und Sport.“ (WELT Online)

Mehr bei WELT Online