„Eike Batista, einst der reichste Mann Brasiliens, ist kein Milliardär mehr. Laut US-Magazin „Forbes“ beträgt das Vermögen des Geschäftsmanns mittlerweile weniger als 900 Millionen Dollar. Hintergrund sind massive Kursverluste seiner Unternehmen an der Börse.“ (Spiegel Online)

Mehr bei Spiegel Online