„Wegen einer Absatzflaute hat die LKW-Sparte von Daimler in Brasilien 500 Angestellte entlassen und 7000 in den Zwangsurlaub geschickt.“ (rp-online.de)

Mehr auf der Internetseite der Rheinischen Post.