„Indigene besetzen die Baustelle des Wasserkraftwerks. Sie drohen damit, Tanklaster anzuzünden. Es ist ein Kampf mit Mitteln, die ungleicher nicht sein könnten. Seit Montag besetzen 140 Indigene die Baustelle des Megastaudammprojekts Belo Monte im brasilianischen Amazonas.“ (Die Welt Online)

Mehr bei Die Welt Online