„In 100 Tagen beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Im letzten Jahr beim Confed Cup überraschten die Brasilianer die Weltöffentlichkeit mit riesigen Demonstrationen. Die Demonstranten forderten ein besseres Sozialsystem, besseren Personen-Nahverkehr und bessere Bildung.“ (deutschlandfunk.de)

Mehr auf Deutschlandfunk.de.