„In Brasilien kehrt im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft keine Ruhe ein. Bei Protesten in São Paulo setzte die Polizei Tränengas gegen Demonstranten ein.“ (handelsblatt.com)

Mehr auf Handelsblatt Online.