„Nach dem Boom meiden internationale Investoren Brasilien. Dem Land fehlen Strukturreformen – aber die brauchen Zeit.“ (Tagesspiegel.de)

Mehr auf der Internetseite des Tagesspiegels.