Professoren und andere Angestellte des öffentlichen Dienstes streiken seit 20 Tagen / Copyright: Agência Brasil
Professoren und andere Angestellte des öffentlichen Dienstes streiken seit 20 Tagen / Copyright: Agência Brasil

Professoren und andere Angestellte des öffentlichen Dienstes streiken seit 20 Tagen / Copyright: Agência Brasil

In Brasilien streiken derzeit die Angestellten des öffentlichen Dienstes. Darunter vor allem Angestellte aus Bildungseinrichtungen wie Schulen und Universitäten. Insgesamt befinden sich bereits 51 Institutionen im Streik. Die brasilianische Vereinigung der Angestellten im öffentlichen Sektor (Confederação dos Trabalhadores no Serviço Público Federal, kurz: Condsef) rechnet mit einer Ausweitung des Streiks in den nächsten Tagen. Die Condsef umfasst 37 Gewerkschaften in ganz Brasilien. Bereits morgen (12.06.) sollen sich laut der Vereinigung weitere Institutionen anschließen.

Die Ausweitung des Streiks ist die Folge der enttäuschenden Verhandlungen über eine Anpassung des Lohnniveaus, lässt die Condsef wissen. Laut Condsef nehmen ab Dienstag (12.06.) alle technisch-administrativen Angestellten des Bildungssektors und ebenso die Beamten der Fachrichtungen Statistik und Geografie an dem Streik teil. Auch Grundschullehrer ziehen einen Streikeintritt für diese Woche in Erwägung.

Den Streik begonnen hatten Professoren von Universitäten in ganz Brasilien. Ihr Streik dauert nun bereits 20 Tage an. Unterstützt wurden die Professoren zuletzt von Studenten. Die Professoren wollen mit ihrem Streik vor allen Dingen bewirken, dass der Staat mehr Geld für den Bildungssektor bereit stellt. Über die Ausgaben für Bildung für das Jahr 2013 entscheidet die Regierung Ende August. Das Bildungsministerium äußerte sich bislang noch nicht zu den Forderungen der Streikenden. Auch zu einem möglichen Generalstreik wurde von Seiten der Regierung bislang noch nicht Stellung bezogen. Die Condsef gab jedoch an, dass ein Generalstreik ab dem 18.06. möglich sei und auf unbestimmte Zeit angesetzt werden könnte. (sg)