„Die brasilianische Staatsanwaltschaft klagt 26 Fleisch verarbeitende Betriebe an. Sie sollen Rinder von Betrieben gekauft haben, die die Umwelt zerstören und ihre Arbeiter wie Sklaven behandeln.“ (Deutsche Welle Online)

Mehr bei Deutsche Welle Online