„Bis zur Heim-WM sind es noch gut anderthalb Jahre – und Rekordweltmeister Brasilien ist auf der Suche nach einem neuen Trainer. Wie der Verband CBF auf seiner Website mitteilte, sei der gesamte Trainerstab um Nationalcoach Mano Menezes entlassen worden. Die Entscheidung sei am Freitag bei einem Spitzentreffen in Sao Paulo gefallen. Der neue Trainer werde im Januar 2013 – ein halbes Jahr vor Beginn des Confederations Cup in Brasilien – bekanntgegeben.

Menezes hatte Carlos Dunga nach dem enttäuschenden Aus im Viertelfinale der WM 2010 in Südafrika abgelöst. Doch nachdem die Seleção im Sommer in London Olympia-Gold verpasst hatte, war der 50-Jährige immer stärker in die Kritik geraten. Schon bei der Copa America war das Team leer ausgegangen.“ (Kicker Online)

Mehr bei Kicker Online