„Brasiliens Präsidentin will zur Belebung der Konjunktur private Unternehmen am Ausbau der Infrastruktur beteiligen. Investitionen in Höhe von rund 50 Milliarden Dollar stehen im Raum. Die bisherigen Anstrengungen waren allerdings wenig erfolgreich.“ (Markt und Mittelstand Online)

Mehr bei Markt und Mittelstand Online