Die meisten Menschen im Amazonasdelta kennen São Paulo, Rio de Janeiro oder Brasília nur als krisselige Fernsehbilder. Sie leben im abgeschlagenen Teil Brasiliens. Doch wie das Land funktioniert, wird hier deutlicher als anderswo.“ (faz.net)

Mehr auf der Internetseite der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.