„Brasilien, Russland, Indien, China – und jetzt auch Südafrika: Die Kurse sind günstig. Vor allem Chinas und Russlands Entwicklung scheint vielversprechend für Anleger.“ (FAZ.net)

Mehr bei FAZ.net