Politik

Wieder mehr Tote durch Polizei in Rio de Janeiro

Mehr Tote durch mehr Einsätze im Jahre 2014. Die Polizei von Rio de Janeiro im Einsatz im Complexo de Maré. / Copyright: Agência Brasil 26.01.2015 | Politik | Zum wiederholten Mal ist die Anzahl der durch Polizisten tödlich verletzten Personen in Rio de Janeiro dramatisch gestiegen. Im Jahr 2014 starben  in der Stadt allein 582 Menschen durch eine Kugel der Polizei, wie eine Studie des Instituts für Öffentliche Sicherheit (ISP) des […]

Energieminister spricht über mögliche ernsthafte Probleme

Der Energieminister Brasiliens Eduardo Braga bezieht zur aktuellen Krisensituation in der Energiewirtschaft des Landes Stellung. / Copyright: Agência Brasil 23.01.2015 | Politik | Wenn die Wasserreservoirs der Wasserkraftwerke auf einen Stand von unter zehn Prozent sinken, kann Brasilien „ernsthafte Probleme“ bekommen. Das bestätigte am Donnerstag (22.1) der Minister für Bergbau und Energie, Eduardo Braga. Das würde gleichzeitig […]

Pilotenstreik führt kurzweilig zu Verspätungen

Der Streik der Piloten und des Bodenpersonals führte gestern landesweit zu Verspätungen. / Copyright: Agência Brasil 23.01.2015 | Politik | Am Donnerstag (22.01.) kam es an mehreren brasilianischen Flughäfen zu kurzweiligen Arbeitsniederlegungen von Bord- und Bodenpersonal. Laut des staatlichen Flughafenbetreibers Infraero sei es bei 148 von 760 Flügen zu Verspätungen gekommen. Dies entspricht etwa […]

Verlust von 37 Prozent des Trinkwassers

Durch kaputte Rohrleitungssysteme wie hier am Stadtrand der Hauptstadt Brasília gehen 37 Prozent des Trinkwassers in Brasilien verloren. / Copyright: Agência Brasil 22.01.2015 | Politik | Inmitten einer der schwersten Wasserkrisen der letzten Jahre belegt eine neue Studie der Regierung, dass nicht nur die ausbleibenden Niederschläge für die Wasserknappheit verantwortlich sind. Vielmehr trage auch das marode Leitungssystem zu dem Problem bei. Laut […]

Billings: Alternative zur Wasserversorgung in São Paulo

Auf lange Sicht kann das Billings-System eine Alternative zum Cantareira sein. / Copyright: Agênica Brasil 21.01.2015 | Politik | Mit der zehnfachen Kapazität im Vergleich zum bisherigen Wasserversorgungssystem Cantareira stellt das Billings-Reservoir, das in Zukunft für die Versorgung der Personen eingesetzt werden soll, die mit der Wassernotsituation kämpfen müssen, eine echte Alternative […]

Initiative: Schulen erhalten 150 Millionen Lehrbücher

Durch eine neue Initiative des Bildungsministiums werden an öffentlichen Schulen Brasilien neue Lehrbücher verteilt / Copyright: Agência Brasil 20.01.2015 | Politik | Bis Ende Februar werden in 147.000 öffentlichen Schulen aus allen Gemeinden Brasiliens mehr als 150 Millionen didaktische Bücher verteilt. Von dieser Maßnahme profitieren 37 Millionen Schüler der Grundbildung und der mittleren Bildung. Dies ist […]

Brasilianerin wird Stellvertreterin von IWF-Chefin

Einverständnis zwischen Brasilien und dem IWF. Hier IWF-Chefin Christine Lagarde und Präsidentin Dilma Rousseff bei ihrem ersten gemeinsamen Treffen 2011. / Copyright : Agência Brasil 15.01.2015 | PolitikWirtschaft | Die Brasilianerin Carla Grasso ist für den Stellvertreterposten hinter Christine Lagarde, der geschäftsführenden Direktorin des Internationalen Währungsfonds (IWF), vorgeschlagen. Zudem solle sie ab Februar die administrative Leitung des IWF übernehmen, wie der Währungsfonds gegenüber der […]

Campello verteidigt Bolsa Família ohne Fristen

Die Ministerin für soziale Entwicklung und Hungerbekämpfung, Tereza Campello spricht über die Entwicklung der Armut in Brasilien. / Copyright: Agência Brasil 14.01.2015 | Politik | Die brasilianische Ministerin für soziale Entwicklung und Hungerbekämpfung, Tereza Campello, hat sich kürzlich für das Sozialhilfeprogramm Bolsa Família zur Familienförderung ohne Fristen ausgesprochen, damit auch die bisher durch Fristen ausgeschlossenen Bewerber davon […]

Erfolg: ProUni-Gesetz feiert zehnjähriges Bestehen

Nach zehn Jahren feiert das Universitätsprogramm ProUni große Erfolge / Copyright: ProUni 13.01.2015 | Politik | Das brasilianische Gesetz 11.096/2005, durch das das „Universitätsprogramm für alle“ (Programa Universidade para Todos, kurz: ProUni) initiiert wurde, feiert sein zehnjähriges Bestehen. In diesem Zeitraum wurden durch das Programm 1.497.180 Stipendien erteilt. […]

Haushaltskürzungen in Milliardenhöhe geplant

Massive Kürzungen bedrängen desn Haushalt. Am meisten ist das Bildungsministerium betroffen. / Copyright: Agência Brasil 09.01.2015 | Politik | Mit Einsparungen in Milliardenhöhe will die brasilianische Regierung das Haushaltsdefizit im laufenden Jahr angehen. Laut dem am Donnerstag (8.01.) vorgestellten Entwurf des Bundeshaushalts betragen die Kürzungen 65 Milliarden Reis (etwa 20 Milliarden […]

Verschuldung stürzt Bundesdistrikt in Krise

Die Schuldenlast des Bundesdistrikts beträgt mehr als 3,5 Milliarden Reais. / Copyright: Wikimedia Commons, Uri R, CC-BY-SA-3.0 08.01.2015 | Politik | Mit einer Schuldenlast von mehr als 3,5 Milliarden Reais, nichtbezahlten Gehältern von Mitarbeitern und Streikdrohungen erlebt die Regierung im Bundesdistrikt zurzeit eine schwere Krise. Die Wirtschaftsmannschaft um den Gouverneur Rodrigo Rollemberg musste am Dienstag […]

Lehrer erhalten Gehaltsangleichung von 13 Prozent

Ab Januar dieses Jahres erhalten brasilianische Lehrer eine Gehaltsangleichung von 13,01 Prozent. Copyright: Agência Brasil 07.01.2015 | Politik | Das brasilianische Bildungsministerium hat kürzlich bekanntgegeben, dass die Gehälter von Lehrern um 13,01 Prozent angeglichen werden und das Anfangsgehalt somit auf 1.917,87 Reais ab diesem Monat ansteigt. Dieser neue Betrag steht relativ zum […]

Landwirtschaftsministerin thematisiert Herausforderungen

Die neue Landwirtschaftsministerin Kátia Abreu sprich über Herausforderungen ihrer Amtszeit / Copyright: Agência Brasil 06.01.2015 | Politik | Nach ihrem Amtsantritt als Ministerin für Landwirtschaft, Viehzucht und Versorgung hat Kátia Abreu vor allem ein zentrales Thema angesprochen: mehr Menschen zum Aufstieg in die Mittelschicht (Klasse C) zu verhelfen. „Als Ziel haben […]

Fahrpreiserhöhungen und Proteste zum neuen Jahr

Seit Samstag, 3.01., sind in Rio de Janeiro die Bustarife um 13 Prozent erhöt worden. / Copyright: Agência Brasil 05.01.2015 | Politik | Nach Fahrpreiserhöhungen für Bus und Metro in einigen brasilianischen Großstädten sind für heute wieder Proteste angekündigt. Rund 1,5 Jahre nach den brasilianischen Massenprotesten, die im Juni 2013 zur Rücknahme von Erhöhungen des Nahtarifs führten, planen einige Stadt- […]

Rousseff will Brasilien zum “Bildungsland” machen

Bei ihrem Amstantritt stellte Dilma Rousseff den Fahrplan der kommenden Legislaturperiode vor. / Copyright: Agência Brasil 02.01.2015 | Politik | In ihrer Rede zum Amtsantritt zu ihrer zweiten Legislaturperiode hat die neue und alte Präsidentin Brasiliens, Dilma Rousseff, am 01. Januar 2015 den Fahrplan der Regierung dargelegt. Demnach gehören Bildung, die Anhebung der Wirtschaftsleistung, die Bekämpfung […]

Rousseff kündigt weitere neue Minister an

Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff kündigt weitere neue Minister an, die im kommenden Jahr ihr Amt antreten / Copyright: Agência Brasil 30.12.2014 | Politik | Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff hat kürzlich eine Liste mit weiteren sieben Ministern bekanntgegeben, die im zweiten Mandat ihrer Regierung verantwortlich sein werden. Dabei wurden vier neue Minister angekündigt und drei werden die Ministerien wechseln. Der […]
Seite 1 von 108123...3060...Letzte »