Politik

Kampf gegen Schadstoffausstoß bei Olympia 2016

Vertreter für Nachhaltigkeit suchen nach Lösungsansätzen gegen den zu hohen Schadstoffausstoß bei den Olympischen Spielen 2016 / Copyright: Rio2016 31.10.2014 | Politik | Durch die Olympischen und Paralympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro werden schätzungsweise 3,6 Millionen Tonnen Kohlenstoff in die Atmosphäre abgegeben, so stellte ein Bericht des Organisationskomitees der Sportveranstaltung heraus, der gestern (30.10.) veröffentlicht […]

Indigene protestieren für bessere Bildung

Indigene fordern die Einhaltung der Verfassung, die ihnen eine angemessene Bildung zusichert. / Copyright: Agência Brasil 30.10.2014 | Politik | In einer Demonstration vor dem Präsidentenpalast am Mittwoch (29.10) haben indische Lehrer von Präsidentin Dilma Rousseff die Erfüllung der Bildungsrichtlinien für Indigene gefordert, wie sie von der Verfassung garantiert werden. Die Anführer der Demonstration […]

Lula gibt seine Kandidatur für Wahl 2018 bekannt

Kurz nach Bekanntgabe des Sieges von Dilma Rousseff vergangenen Sonntag gab Lula seine Bereitschaft zur Wiederwahl 2018 bekannt. / Copyright: Agência Brasil 30.10.2014 | Politik | Nach der Wahl ist vor der Wahl. Nur zwei Tage nach dem Ergebnis der Stichwahl zur Präsidentschaft, die die amtierende Präsidentin Dilma Rousseff (PT) am vergangenen Sonntag (26.10.) für sich entschied, soll der ehemalige Präsident Luiz Inácio Lula da Silva […]

Wassernot: Itu wird mit 20 Wasserwagen versorgt

Durch ein neues Abkommen wird die Präfektur Itu im Bundesstaat São Paulo mit 20 Wasserwagen versorgt / Copyright: Agência Brasil 29.10.2014 | Politik | Die Präfektur Itu, die sich 100 Kilometer entfernt von der Bundeshauptstadt São Paulo befindet, unterzeichnete gestern (28.10.) ein Abkommen mit dem Zivilschutz des Bundesstaates, durch das zwei Millionen Reais für die Versorgung der Stadt durch 20 Wasserwagen freigesprochen […]

Senatoren kritisieren Vorschlag zum Volksentscheid

Der Leiter des brasilianischen Senats, Renan Calheiros, ist einer der Gegner eines von Rousseff vorgeschlagenen Volksentscheides / Copyright: Agência Brasil 29.10.2014 | Politik | Die politische Reform und der Vorschlag der wiedergewählten Präsidentin Dilma Rousseff, das Volk durch einen Volksentscheid mit in die Prozesse einzubeziehen, waren die ersten Themen, die gestern (28.10.) im brasilianischen Senat diskutiert worden. […]

Ergebnis in Minas Gerais bedeutend für Neves Niederlage

Wegen schlechter Leistungen im Bildungsbereich in Minas Gerais verlor Aécio Neves wertvolle Stimmen. / Copyright: Agência Brasil 28.10.2014 | Politik | Die Wahlniederlage von Aécio Neves im Minas Gerais, seinem Wahlort und dem Bundesstaat, in dem er acht Jahre lang Gouverneur war, kann als einer der Hauptfaktoren für den Sieg Dilma Rousseffs gewertet werden. In der Auswertung von Spezialisten […]

Viele Brasilianer haben sich ihrer Stimme enthalten

Von den rund 142,8 Millionen Wählern, die bei der Wahl in diesem Jahr teilgenommen haben, gingen nur 112.600.000 zu den Urnen. / Copyright: Agência Brasil 28.10.2014 | Politik | Der Anteil der Enthaltungen beim zweiten Wahldurchgang um den Präsidentenposten, das heißt der Anteil der ungültigen und leeren Stimmzettel, liegt nahe den Werten, die bei früheren Präsidentschaftswahlen registriert wurden, die erst im zweiten Durchgang entschieden wurden. Ungültige Stimmen abzugeben […]

Dilma Rousseff gewinnt Präsidentschaftswahlen in Brasilien

Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff nach ihrer Wiederwahl / Copyright: Agência Brasil 27.10.2014 | Politik | Nach der Wiederwahl der brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff sprach diese in ihrer ersten Rede in der Hauptstadt Brasília zuversichtlich über das Ergebnis der Wahlen und über politische Reformen. Des Weiteren glaube sie nicht, dass […]

Umweltprojekt in Favelas erhält internationale Auszeichnung

Das Umweltprojekt Fábrica Verde wurde kürzlich von der R20 ausgezeichnet / Copyright: Agência Brasil 27.10.2014 | Politik | Das Umweltprojekt Fábrica Verde („grüne Fabrik”), das vom brasilianischen Umweltsekretariat Rio de Janeiros entwickelt wurde, erhielt kürzlich in Paris die Auszeichnung Climate Actions Leader von der internationalen nichtstaatlichen Klimaschutzorganisation R20 (Regions Climate Action). […]

Neue Gruppe zum Kampf gegen Kinderarbeit

Durch die neue Gruppe des Arbeitsministerium soll Kinderarbeit in Brasilien effektiver bekämpft werden / Copyright: Agência Brasil 24.10.2014 | Politik | Das brasilianische Arbeitsministerium gründete kürzlich eine Gruppe, die sich für den Kampf gegen Kinderarbeit im Land einsetzen wird. Diese soll in Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen agieren, vor allem […]

Rousseff: Neue Arbeitsplätze haben Priorität

Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff betont, wie wichtig die Schaffung von Arbeitsplätzen im Land ist / Copyright: Agência Brasil 24.10.2014 | Politik | Kurz vor der zweiten Wahlrunde sprach sich die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff erneut über die Prioritäten ihrer Regierung aus. Wie bei ihrem Vorgänger Luis Inácio Lula da Silva stünde die Schaffung von Arbeitsplätzen an erster Stelle. […]

Oberstes Wahlgericht sperrt Wahlwerbung

Das Oberste Wahlgericht von Brasilien hat bereits insgesamt sieben Wahlwerbungen von Aécio Neves gesperrt. / Copyright: Wikimedia Commons, Agência Brasil 23.10.2014 | Politik | Das Oberste Wahlgericht hat einen Teil der Wahlwerbung von Dilma Rousseff gesperrt, in denen der Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva den Kandidaten Aécio Neves (PSDB) als „Papasöhnchen“ bezeichnet und fragt, wo er gewesen ist, während […]

Stimmenthaltungen könnten Stichwahl entscheiden

Bei der Stichwahl mag die Entscheidung der Nicht-Wähler ausschlaggebend sein. / Copyright: Agência Brasil 23.10.2014 | Politik | Brasilien könnte zur Stichwahl am kommenden Sonntag (26.10.) die höchste Stimmenenthaltung seit der Wiedereinführung freier Wahlen im Jahr 1989 erleben. Nach Ansicht der Meinungsforscher würde dies der amtierenden Präsidentin bei ihrer Wiederwahl zu Gute […]

Wassermangel im Bundesstaat São Paulo gravierend

Der Bundesstaat São Paulo hat derzeit stark unter den ausbleibenden Regenfällen zu kämpfen / Copyright: Agência Brasil 22.10.2014 | Politik | Der Wassermangel und die Wasserrationierung im Bundesstaat São Paulo sind derzeit brennendes Thema in Brasilien. Auch in der Stadt São Paulo melden viele Bewohner Beschwerden aufgrund der Wasserknappheit in verschiedenen Stadtteilen an. Gestern ist das Niveau des […]

Infrastrukturplan für Rio de Janeiro für 2015 geplant

Der Bundesstaat Rio de Janeiro arbeitet derzeit an einem Plan, der in den Aufbau der Logistik investiert / Copyright: Agência Brasil 22.10.2014 | Politik | Gestern (21.10.) wurde der strategische Plan für Logistik und Frachten PELIC 2040 (Plano Estratégico de Logística e Cargas) von der Regierung Rio de Janeiros während der Versammlung des Unternehmerrats für Logistik und Transporte des Handelsverbandes Rio de Janeiros ACRJ […]

Rousseff will Breitbandinternet für alle bis 2018

Dilma Rousseff will im gesamten Land den Ausbau des Breitbandinternets per Glasfaserkabel vorantreiben. / Copyright: Wikimedia Commons 21.10.2014 | Politik | Die derzeit amtierende Präsidentin Dilma Rousseff hatte in den vergangenen Wochen ganz schön an ihrem Herausforderer Aécio Neves zu beißen – hartnäckig hielt sich der PSDB-Mann in den Wahlumfragen vor Rousseff. Doch nun, eine Woche […]
Seite 1 von 102123...3060...Letzte »