„Die brasilianische Notenbank hat den Leitzins zum zweiten Mal in Folge angehoben – von 7,5% auf 8%. Der Zinsschritt fiel mit 50 Basispunkten deutlicher aus, als der Markt dies erwartet hatte.“ (NZZ.ch)

Mehr bei NZZ.ch