Nach Einschätzungen werden vor allem die Zinsen beim Kauf von Autos steigen. / Copyright: Wikimedia Commons, Brian Snelson, CC BY 2.0
Nach Einschätzungen werden vor allem die Zinsen beim Kauf von Autos steigen. / Copyright: Wikimedia Commons, Brian Snelson, CC BY 2.0

Nach Einschätzungen werden vor allem die Zinsen beim Kauf von Autos steigen. / Copyright: Wikimedia Commons, Brian Snelson, CC BY 2.0

Der durchschnittliche Zinssatz für natürliche Personen kann um bis zu 1,31 Prozent in diesem Jahr steigen und damit von 108,8 Prozent auf 109,5 Prozent, wie der nationale Verband der Führungskräfte im Finanz-, Verwaltungs- und Rechnungswesen (Anefec) schätzt.

Bei der Berechnung wurde die Erwartung des Marktes berücksichtigt, dass der Basiszinssatz Selic bis zum Ende des Jahres auf 12,5 Prozent ansteigen wird. Laut Anefec sind die Auswirkungen davon auf die Kreditgeschäfte „sehr gering“, da es eine „große Entfernung“ zwischen dem Selic und den Zinsen für Verbraucher gebe.

Am Mittwoch (21.1) hat der geldpolitische Ausschuss der Zentralbank (Copom) die Voraussagen der Analysten und Investoren bestätigt und den Basiszinssatz um 0,5 Prozentpunkte von 11,75 Prozent auf 12,25 Prozent im Jahr angehoben. Ziehe man dies in Betracht, würden die durchschnittlichen Zinsen für Verbraucher bei 109,02 Prozent in diesem Jahr ankommen, so Anefec, was einem Anstieg von 0,87 Prozent entspräche.

Um den Durchschnittszinssatz für Verbraucher zu berechnen, werden verschiedene Hochrechnungen verwendet, wie von Handelszinsen, von Kreditkarten, der Fahrzeugfinanzierung bei Kauf auf einen sogenannten direkten Kredit für Verbraucher (CDC), von persönliche Darlehen bei Banken und Finanzgeschäften. Dabei geht Anefec davon aus, dass die Zinsen am stärksten beim Autokauf steigen werden.

Auf Grundlage dieser Einschätzung und bei einem Basiszinssatz von 12,25 Prozent steigen die Jahreszinsen beim Kauf eines Autos voraussichtlich von 24,46 Prozent auf 25,05 Prozent, was einem Anstieg von 2,4 Prozent entspricht. Sollte der Selic auf 12,5 Prozent ansteigen, steigen die Jahreszinsen beim Autokauf im Modus CDC auf 25,34 Prozent an. (ls)

Quelle: Agência Brasil