„Er besaß rund 30 Milliarden Dollar, protzte mit dicken Autos, Schönheits-OPs und Models – doch dann verlor Eike Batista fast alles. Nun hat er die Verantwortlichen für seinen Untergang ausgemacht.“ (Die Welt Online)

Mehr bei Die Welt Online