„Rückschlag für Eon: Der Düsseldorfer Konzern, der nach der deutschen Energiewende sein Heil verstärkt im Ausland sucht, stößt in Brasilien auf Schwierigkeiten. Denn nun will der brasilianische Unternehmer Eike Batista seine Beteiligung an dem Gemeinschaftsunternehmen MPX Energia größtenteils verkaufen.“ (RP Online)

Mehr bei RP Online