„Die DIW-Wirtschaftsforscher Gert G. Wagner und Karl Brenke über unausgeschlafene Arbeitnehmer und die Gewinner und Verlierer der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien.“ (Tagesspiegel.de)

Mehr auf der Internetseite des Tagesspiegels.