„In Brasilien ist der Kaiserschnitt zum Statussymbol geworden. Das lohnt sich für die Krankenhäuser, ist aber nicht immer das Beste für Mutter und Kind. Deshalb greift nun die Regierung ein.“ (faz.net)

Mehr auf der Internetseite der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.