Going Global – Der deutsche Mittelstand in Brasilien 2012

14.08.2012 | Serie: Recht & Steuern |

Eine Studie von Rödl & Partner in Zusammenarbeit mit dem Lateinamerika Verein e.V.

Studie: Going Global - Der deutsche Mittelstand in Brasilien 2012 / Copyright: Rödl & Partner

Studie: Going Global – Der deutsche Mittelstand in Brasilien 2012 / Copyright: Rödl & Partner

Bis heute haben sich in Brasilien über 1.300 Unternehmen deutschen Ursprungs angesiedelt. Für viele wird sich die Expansion langfristig lohnen, denn dieser Boom-Markt ist mit seinen knapp 200 Millionen Einwohnern auf dem besten Weg, zu einer der fünf größten Volkswirtschaften der Erde aufzusteigen.

Allein die Investitionen vor und während der Fußballweltmeisterschaft 2014 und den Olympischen Spielen 2016 werden auf einen dreistelligen Milliardenbetrag geschätzt…

Brasilien, endlich o país do presente? Wie ist die Stimmung beim deutschen Mittelstand vor Ort – hat sich das Engagement in Brasilien gelohnt?

Um diese Fragen zu beantworten, hat Rödl & Partner die Studie „Going Global – Der deutsche Mittelstand in Brasilien 2012“ erstellt, die die Erfahrungen der deutschen mittelständischen Unternehmen zusammenfasst, die bereits in Brasilien aktiv sind. Für Fragen, Feedback oder um ein kostenloses Printexemplar per Post zu erhalten, genügt eine E-Mail.

 

Sehen Sie alle bisher erschienenen Artikel der Serie Recht & Steuern hier.

Über Rödl & Partner:

Rödl & Partner verfügt über ein Team von mehr als 40 brasilianischen und deutschen Wirtschaftsprüfern und Beratern in São Paulo, zum Teil zweisprachig deutsch und portugiesisch, mehrere sprechen weitere Sprachen. Dieses Team wird von einer zentralen Gruppe in Deutschland unterstützt, mit der gemeinsam deutsche Unternehmen über Zeitzonen und Sprachgrenzen hinweg umfassend begleitet werden. In Brasilien betreut das Team, das auf mehrere Jahrzehnte Erfahrung in der Begleitung deutscher Unternehmen in Brasilien zurückblickt, Unternehmen aus Deutschland aller Branchen und Größen in allen Fragen der Wirtschaftsprüfung, Buchhaltung, Steuerberatung und Rechtsberatung.

Ferner leistet Rödl & Partner Beratung bei der Gestaltung von Investitionen, der Gründung von Unternehmen, Unternehmenskauf (Due Diligence), Klärung von Fragen des Arbeitsrechts, Abschätzen von Unternehmensrisiken und der Registrierung von Geschäften bei der brasilianischen Zentralbank.

Weitere Informationen zu Rödl & Partner unter: www.roedl.de

Ansprechpartner bei Rödl & Partner sind:

In Brasilien:
Dirk Beuth
, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Email: dirk.beuth(a)roedl.pro
Tel.: +55 (11) 50 94 – 60 63

In Deutschland:
Dr. Marcus Felsner, Rechtsanwalt, Geschäftsführender Partner
Email: marcus.felsner(a)roedl.pro
Tel.: +49 (9 11) 91 93 – 30 20