„Der Hafen will nun seine Beziehungen zu dem südamerikanischen Land intensivieren, wie HPA-Geschäftsführer Jens Meier ankündigte. So wolle Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) im April nach Brasilien reisen. Im Vergleich zu anderen Nord-Häfen sei Hamburg dort bisher „nicht so präsent“. Hafen Hamburg Marketing (HHM) könnte sich nun vorstellen, in den nächsten Jahren in Brasilien eine Hafenrepräsentanz zu eröffnen, sagte Meier. HPA und HHM haben die Studie den Angaben zufolge gemeinsam erarbeitet.“ (Der Aktionär Online)

Mehr bei Der Aktionär Online