„Die Regierung der Staatschefin Dilma Rousseff hat am Montag im Parlament eine Haushaltsvorlage eingereicht, die erstmals in der Geschichte Brasiliens rote Zahlen ausweist. Der Automarkt ächzt bereits.“ (dw.com)

Mehr auf der Internetseite der Deutschen Welle.