„Wie die Zentralbank eines Landes geführt werden soll, ist für gewöhnlich kein Thema für die Sonntagsreden von Politikern. Aber in Brasilien bekommen die Wähler mitten im Präsidentschaftswahlkampf eine Menge zu diesem Thema zu hören.“ (wsj.de)

Mehr auf der Internetseite des Wall Street Journal Deutschland.