„Vertrauliche Dokumente belasten VW in Brasilien: Steckte der Autobauer dem Militärregime in den 60er- und 70er-Jahren Namen von Aufrührern? Der Konzern schickt seinen Chef-Historiker.“ (welt.de)

Mehr auf Welt Online.