„Brasiliens Ärzte-Programm, das die Gesundheitsversorgung in Randgebieten mithilfe ausländischer Ärzte sicherstellen soll, entwickelt sich zum Bumerang für die Regierung.“ (NZZ.ch)

Mehr auf NZZ.ch.