„Nach den Nachbarländern hat auch Brasilien begonnen, seine Militärdiktatur aufzuarbeiten. Die Armee verweigert sich. Und ein Amnestiegesetz erlaubt es Tätern, noch heute ihre Opfer zu verhöhnen.“ (Die Welt Online)

Mehr bei Die Welt Online