„Ökonomen haben den Wachstumsausblick für Brasilien für dieses Jahr erstmals auf unter zwei Prozent gesenkt. Zuvor hatte die Zentralbank des Landes signalisiert, sie werde die Zinsen weiter erhöhen, um die Inflation zu zügeln.“ (Welt.de)

Mehr bei Welt.de.