„Der Schmiergeldskandal beim Staatskonzern Petrobras hält Brasilien in Atem. Milliarden-Summen und die mögliche Verstrickung von Politikern sorgen für Ermittlungen in der Regierungskoalition.“ (handelsblatt.com)

Mehr auf Handelsblatt Online.