„Rios Bürgermeister Eduardo Paes zeigt sich zuversichtlich, dass die Wettkampfstätten pünktlich zum Beginn der Olympischen Spiele fertiggestellt werden.“ (handelsblatt.com)

Mehr auf Handelsblatt Online.