„Aktivisten haben der Regierung Brasiliens mehr als eine Million Unterschriften für die Aufnahme Edward Snowdens in dem südamerikanischen Land übergeben. Ob sie etwas bewirken, ist jedoch unklar.“ (Welt.de)

Mehr auf Welt.de.