640px-China_Development_Bank_Tower
Die chinesische Entwicklungsbank gewährt Petrobras Darlehen über zwei Jahre. / Copyright: Wikimedia Commons, O

Die chinesische Entwicklungsbank gewährt Petrobras Darlehen über zwei Jahre. / Copyright: Wikimedia Commons, O

Der Erdölkonzern Petrobras hat den ersten Finanzierungsvertrag mit der chinesischen Entwicklungsbank CDB für eine Kooperation in 2015 und 2016 geschlossen. Der Wert des Vertrags, unterzeichnet von der CDB und der Petrobras Global Trading (PGT), einer Tochtergesellschaft des halbstaatlichen Konzerns, liegt bei 3,5 Milliarden US-Dollar.

Laut einer Meldung des Unternehmens wurde der Vertrag in China unterzeichnet während des Besuchs des Direktors für Finanzen und Investorengeschäfte Ivan Monteiro. Zudem vereinbarten beide Seiten in naher Zukunft neue Kooperationen zu schließen.

„Der geschlossene Vertrag ist ein wichtiges Zeichen für die kontinuierliche strategische Zusammenarbeit zwischen der CDB und Petrobras, wobei die Synergien in der Wirtschaft beider Länder gestärkt wird“, heißt es in der Meldung. (ls)

Quelle: Estadão