„Obwohl die Wirtschaftspolitik der brasilianischen Präsidentin Rousseff in der ersten Amtszeit glücklos war, sind die Chancen für einen Kurswechsel gering.“ (nzz.ch)

Mehr auf der Internetseite der Neue Zürcher Zeitung.