„Die Katastrophe im japanischen Meiler Fukushima-Daiichi (1) besiegelte in Deutschland das Ende der Atomenergie. Während die deutschen Reaktoren abgeschaltet werden, setzen andere Länder aber weiter auf Atomkraft. In Brasilien wird nun ein deutsches Kraftwerk gebaut, das 30 Jahre als Bausatz eingelagert war.“ (Sueddeutsche.de)

Mehr bei Sueddeutsche.de