„In einer TV-Sendung erklärt der Whistleblower, warum er sich einen Aufenthalt im Land gut vorstellen kann. Für die USA wäre das ein Affront.“ (Die Welt Online)

Mehr bei Die Welt Online