Tag Archives: Arbeitsmarkt

Arbeitslosenquote lag im August bei 7,6%

Die Arbeitslosenquote in den sechs städtischen Hauptregionen Brasiliens lag im August bei 7,6 Prozent, wie die monatliche Studie für Beschäftigung (PME) des brasilianischen Statistikamtes IBGE zeigt. Die Rate liegt über dem Wert vom Juli (7,5 Prozent) und auch über dem Wert vom August des Vorjahres (5 Prozent). Die August-Rate ist der höchste Wert seit März
Weiterlesen...

Ein Drittel der Jobs in Baubranche schon gestrichen

Die Stilllegung vieler Bausstellen in Brasilien hat in den vergangenen Monaten zu Massenentlassungen in der Baubranche geführt. Eine Begutachtung der Lage durch die Kommission für öffentliche Bauarbeiten (COP) der brasilianischen Kammer der Bauindustrie (CBIC) unter seinen Mitgliedern ergab, dass 68 Prozent der Baumaßnahmen nur schleppend oder gar nicht mehr vorangehen. Dabei erstrecken sich die 52
Weiterlesen...

Arbeitslosigkeit im Großraum São Paulo steigt auf 13,7%

Die Wirtschaft Brasiliens durchläuft weiterhin eine Talfahrt. Auch die jüngsten Meldungen über die Beschäftigungsquote zeigen sinkende Werte. Im Großraum São Paulo, der durch seine hohe Wirtschaftskraft ein besonderer Gradmesser für die wirtschaftliche Entwicklung des Landes darstellt, stieg die Erwerbslosenrate im Juli auf 13,7 Prozent. Im Juni noch befand sich diese bei 13,2 Prozent, wie aus
Weiterlesen...

Handel entlässt Mitarbeiter wie seit sieben Jahren nicht mehr

In der Metropolregion von São Paulo sind im Handel in der ersten Hälfte dieses Jahres insgesamt 24.078 Stellen weggefallen. Laut dem Handelsverband des Bundeslandes São Paulo (FecomercioSP) ist dies der stärkste Rückgang von Arbeitsplätzen in der Branche seit 2008. Die Daten wurden auf Grundlage des Zentralregisters für Beschäftigung und Arbeitslosigkeit (Caged) erhoben. Im ersten Halbjahr
Weiterlesen...