In diesen Tagen beginnt die Sojaernte in Brasilien und es wird erwartet, dass die brasilianischen Ertragszahlen die der USA weit übertreffen werden. Im Hinblick auf einen exportattraktiven Real wird das Klima auf den internationalen Devisenmärkten daher zunehmend rauher. Am Rande der High-Growth Markets Konferenz in London sprach der brasilianische Finanzminister Mantega dabei direkt die USA sowie Japan an und warnte vor
Weiterlesen...