Tag Archives: Bankensystem

Brasilianisches Sparbuch registriert hohen Zulauf

Es ist ein wenig schwierig, bei allen Eigenheiten des brasilianischen Finanzsystems sofort den tieferen Sinn zu erkennen. Manches kann man auch nur aus der Geschichte heraus versuchen zu verstehen. Eines dieser historisch gewachsenen Produkte mit all seinen Regelungen ist das brasilianische Sparbuch (Poupança). Aufgrund der vielen Phasen hoher Inflation, ist die Option, sein Geld auf
Weiterlesen...

Brasilien: Zehn Banken weitere Kreditvergabe untersagt

Im Bundesstaat Minas Gerais hat das zuständige Ministerium für öffentliche Angelegenheiten (Ministério Público, kurz: MP) mit einer gestrigen Entscheidung zehn Banken die Kreditvergabe bis auf weiteres untersagt. Auslöser für die sowohl drastische, wie auch wohl einzigartige Maßnahme des Ministeriums war die Häufung von Kundenbeschwerden über mangelnde Aufklärung und über fehlendes Informationsmaterial zu den Kreditprodukten. Betroffen
Weiterlesen...

IWF: Brasilianische Banken vom eigenen Erfolg gefährdet

Die brasilianischen Banken sind nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) von ihrem eigenen Erfolg gefährdet. Der für den regelmäßigen Report für Brasilien zuständige Ökonom Dimitri Demekas formulierte so jedenfalls die Einschätzung des IWF zu der derzeitigen Situation durch die starke Ausweitung der Kredite in den letzten Monaten. Durch die Absenkung der Zinsen gaben die Banken
Weiterlesen...

Brasilianisches Parlament lässt Bankgebühren prüfen

Der Druck auf die brasilianischen Banken wird nun auch seitens des brasilianischen Parlaments weiter erhöht. Nachdem in den vergangenen Monaten die brasilianische Regierung mehrfach auf den hohen spread, der Gewinndifferenz aus der Vergabe von Krediten, hingewiesen hatte und so den politischen Druck auf die Preisgestaltung bei den Krediten Einfluss genommen hat, so steigt das brasilianische Parlament
Weiterlesen...