Eine internationale Initiative, bestehend aus 25 Wissenschaftlern soll in den kommenden zwei Jahren Studien anfertigen und Programme ausarbeiten, um künftig eine nachhaltige Agrarwirtschaft etablieren und so die Versorgung der Weltbevölkerung gewährleisten zu können. Die Initiative wurde gestern (17.07.) in Rio de Janeiro gegründet und soll Wissenschaft, Regierungen und globale Unternehmen zusammenführen. Emile Frison, Direktorin der
Weiterlesen...