Tag Archives: brasilianischer Senat

Brasilien: Untersuchungskommission wegen Korruption

Die Verwicklungen zwischen dem Chef eines Glücksspielunternehmens, Carlos Augusto Ramos alias Carlinhos Cachoeira („Karlchen Wasserfall“) und der brasilianischen Politik werden nun in einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss (Comissão Parlamentar Mista de Inquérito, kurz: CPMI) aufgerollt. Beteiligt an diesem gemischten Untersuchungsausschuss sind nicht nur die Abgeordneten aus dem Parlament, sondern auch die Senatoren aus dem Senat. Damit werden
Weiterlesen...

Brasilien: Veto gegen FIFA-Beauftragten der Fussball-WM

Für die gemeinsame Sitzung der Ausschüsse des brasilianischen Senats am Mittwoch, 11.April, welche sich derzeit mit dem Gesetz zur Fussball-WM (Lei Geral da Copa) befassen, wurde seitens der Senatoren die Anwesenheit des FIFA-Präsidenten Joseph Blatter verlangt. Die Senatoren lehnten es ab, mit dem von der FIFA beauftragten Generalsekretär Jérôme Valcke über die noch offenen Punkte
Weiterlesen...

Weiter Streit um Alkohol bei der brasilianischen Fussball-WM

Nach der Verabschiedung im brasilianischen Parlament letzte Woche ist der Gesetzentwurf des allgemeinen Gesetz zur Fussballweltmeisterschaft 2014 (Lei Geral da Copa) im Senat zur Beratung angekommen und verursacht in der Reihen dort bereits erste politische Verwerfungen. Zwei Kommissionen des Senats werden sich nun mit der vom Parlament bereits so verabschiedeten Gesetzesvorlage beschäftigen. Bereits im Vorfeld
Weiterlesen...

Mantega: 2012 das Jahr der Herausforderungen für Brasilien

Dass 2012 das Jahr der Herausforderungen wird, dies glaubt zumindest der brasilianische Finanzminister Guido Mantega. Auf einer Sitzung der Wirtschaftskommission des Senats zeichnete er ein Panorama der Schwierigkeiten, mit denen sich Brasilien derzeit konfrontiert sieht. Vor allem strich Guido Mantega die schwierige globale Lage heraus, in der sich Brasilien seit 2011 befinde. Er zeigte sich
Weiterlesen...