Tag Archives: Caixa Economica Federal

Santander will in brasilianische Infrastruktur investieren

Zehn Milliarden US-Dollar (rund 7,5 Milliarden Euro) will die spanische Bank Santander in den Ausbau der Infrastruktur Brasiliens investieren. Dies meldete gestern (12.09.) der Präsident der Bank Emilio Botin. Dabei will sie Kredite im Wert von zehn Milliarden Reais an brasilianische und ausländische Firmen vergeben, die Projekte zur Verbesserung und Ausweitung der Infrastruktur tätigen. Die brasilianische
Weiterlesen...

Ausbau der Stadtbahn in Rio de Janeiro

Die brasilianische Regierung hat die Inflation unter Kontrolle, das sagte zumindest die Präsidentin Dilma Rousseff am Wochenende erneut im Rahmen eines Vertragsabschlusses zur engen Zusammenarbeit zwischen der Sparkasse (Caixa Econômica Federal) und der städtischen Regierung Rio de Janeiros. Nun müsse man Investitionen tätigen, um weiterhin für ein adäquates Wirtschaftswachstum sorgen zu können, betonte Dilma Rousseff.
Weiterlesen...

Brasilien: Prüfung von sieben Gesetzesänderungen

Der brasilianische Nationalkongress wird in der kommenden Woche sieben mögliche Gesetzesänderungen diskutieren. Die meisten Änderungen betreffen die Stimulierung der Wirtschaft und das Steuersystem. Gestern (21.02.) bildete der Kongress Komissionen, die nächste Woche debattieren und daraufhin entweder ihre Zustimmung zu einer Änderung oder ihre Ablehnung aussprechen sollen. Den temporären Arbeitsgruppen stehen Senatoren als Leiter vor. Jede
Weiterlesen...

Brasilien: Bank Caixa senkt Zinsen für Immobilienkauf

Wie die zweitgrößte Bank Brasiliens, die Caixa Econômica Federal (Caixa) am Dienstag (15.01.) ankündigte, will sie ab sofort die Zinsen für Immobilienkäufe im mittleren Preissegment senken. Wie die Caixa, die der deutschen Sparkasse entspricht und 32 Millionen Kundenkonten auf sich vereint, bekannt gab, zielt die Finanzierungserleichterung auf Immobilien im Werte von über 500.000 Reais (183.000
Weiterlesen...