Tag Archives: Carlos Minc

Illegale Müllhalden in Rio de Janeiro gefunden

Im brasilianischen Bundesstaat Rio de Janeiro wurden erneut zwei illegale Müllhalden entdeckt. In der Bucht Rio de Janeiros kontrollierten Kriminelle die Müllberge und handelten mit verwertbaren Teilen wie beispielsweise Stahl oder Plastik. Laut Informationen des Referats für Umwelt (Secretaria de Estado do Ambiente) forderten die Kriminellen für das Abladen von Müll einen niedrigeren Preis als die legalen
Weiterlesen...

Rio de Janeiro: Weltkulturerbe mit viel Verantwortung

Die Landschaft Rio de Janeiros wurde kürzlich von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt. Damit ist sie die erste Stadt, die diesen Titel in der Kategorie kulturelle städtische Landschaft erhält. Der Umweltminister Rio de Janeiros, Carlos Minc, sagte gestern (04.07.), dass dieser Titel viel Freude bringe, aber auch mit großer Verantwortung verbunden sei. Carlos Minc betonte, dass
Weiterlesen...