Tag Archives: Confed-Cup

Brasilien: Auszeichnung für Flughäfen

Heute findet in Brasilien die Auszeichnung der Flughäfen mit dem Preis Boa Viagem („Gute Reise“) statt, die während des Confed-Cups im Juli dieses Jahres die besten Serviceleistungen für Passiere angeboten haben und deren Infrastruktur am besten ausgebaut ist. Der Preis wird vom Sekretariat für Flugwesen (Secretaria de Aviação Civil) und vom Brasilianischen Tourismusinstitut EMBRATUR (Instituto
Weiterlesen...

Sportminister zieht Bilanz über Confed-Cup

Im brasilianischen Radioprogramm Bom Dia, Ministro („Guten Tag, Minister“) äußerte sich gestern (08.08.) der Sportminister Aldo Rebelo zu den Vorbereitungen und Bauarbeiten für die Fußball-WM im kommenden Jahr. Derzeit gäbe es noch Probleme beim Zugang zu den Stadien, Probleme mit der Sicherheit und Mobilität. Allerdings sei die Bilanz des Confed-Cups, der im Juni dieses Jahres
Weiterlesen...

EMBRATUR: Demonstrationen beeinflussen Tourismus nicht

Laut einer neuen Studie des Instituts für Wirtschaftsforschung FIPE (Fundação Instituto de Pesquisas Econômicas) hätten die derzeit im Land stattfindenden Demonstrationen keine Auswirkung auf den Tourismus während des Confed-Cups gehabt. Unter den befragten ausländischen Touristen bekundeten 90 Prozent, dass sie gern zur Fußball-WM 2014 nach Brasilien zurückkommen würden. Für die Studie wurden 14.000 Menschen befragt.
Weiterlesen...

Confed-Cup: Rekordhöhe von Passagieren an Flughäfen

Der brasilianische Sekretär für Luftfahrt, Moreira Franco, teilte kürzlich mit, dass die Gemeinden, die Gastgeber des Confed-Cups waren, einen Rekord bei der Anzahl an Passagieren an Flughäfen verzeichnet haben. Vor allem sei dies der Fall am Flughafen Santos Dumont in Rio de Janeiro, wo das Endspiel zwischen Brasilien und Spanien am 30.06. ausgetragen wurde. An
Weiterlesen...