Bei einem Treffen zwischen der brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff und Argentiniens Präsidentin Cristina Kirchner in Buenos Aires am 25. und 26. April sollen alle bilateralen Angelegenheiten der beiden Länder besprochen werden. Das Treffen war bereits für März vorgesehen, wurde allerdings aufgrund des Todes von Venezuelas Präsident Hugo Chávez verschoben. Das Hauptthema werden die Handelsbeziehungen sein,
Weiterlesen...