Tag Archives: Conselho Monetário Nacional

Brasilien: Kaffeesektor kämpft mit sinkenden Preisen

Ergebnisse einer Erhebung zur wirtschaftlichen Lage des brasilianischen Kaffeesektors zeigen, dass die Kaffeeproduzenten im ersten Quartal 2013 von einer Krise betroffen sind. Die Gewinne aus den Exporten liegen im ersten Quartal dieses Jahres um 21,69 Prozent hinter den Gewinnen der gleichen Periode des Vorjahres zurück. Die Quantität der exportierten Kaffeebohnen stieg jedoch um gut zehn
Weiterlesen...

WM in Brasilien: Finanzierung von Bauprojekten

Die Verantwortlichen der Umbauarbeiten für die Fußballweltmeisterschaft, die 2014 in Brasilien stattfindet, haben eine Liste mit Bauprojekten erstellt, denen bei ihrer Umsetzung Priorität eingeräumt werden sollen. Dabei wurden bereits einige der aufgelisteten Arbeiten, die zu mehr Mobilität in den Städten beitragen sollen wieder von der Liste gestrichen. Darunter befinden sich Projekte zum Ausbau der U-Bahnen,
Weiterlesen...

Brasilien: Kreditvergabe für Infrastrukturausbau

Der brasilianische nationale Finanzrat (Conselho Monetário Nacional, kurz: CMN), der dem Finanzministerium unterstellt ist, gab in diesen Tagen bekannt, dass der Bund, die Bundesstaaten und die Gemeinden auf Kredite von insgesamt vier Milliarden Reais (rund. 1,5 Milliarden Euro) zurückgreifen können, um Maßnahmen zu finanzieren, die mit dem Infrastrukturausbau zusammenhängen. Mit den Krediten könnte also beispielsweise
Weiterlesen...