Tag Archives: Energieversorgung

Brasilien: Wassermangel kann Einfluss auf Strompreise haben

Die ausbleibenden Regenfälle in Brasilien, die die nahegelegenen Wasserreservate nicht mehr versorgen, können sich auf die Strompreise der Konsumenten auswirken. Ziel der brasilianischen Regierung war es, die Preise dieses Jahr zu senken, was wahrscheinlich nicht mehr gewährleistet werden kann. „Die Reduzierung der Strompreise um 16 Prozent, die die Präsidentin Dilma Rousseff vorgesehen hat, kann dieses
Weiterlesen...

Brasiliens Trockenheit beeinflusst auch Energiepreise

Beim Thema Trockenheit fällt der Blick normalerweise sofort in Richtung der Nahrungsmittelpreise. Dieser Zusammenhang ist im ersten Augenblick auch der wichtigste, macht sich die anhaltende Dürre in Teilen Brasiliens doch vor allem an der Supermarktkasse und in den Geldbeuteln der Familien bemerkbar. Dennoch hat die anhaltende Dürre im äußersten Norden und im Süden Brasiliens noch
Weiterlesen...

Petrobras investiert in Thermoenergie 1,6 Mrd. Reais

Am Dienstag dieser Woche (21.08.) war Petrobras noch ganz auf vertrauten Pfaden unterwegs. Das Unternehmen gab bekannt, dass man bei einer explorativen Bohrung im Fördergebiet Bacia de Santos vor Rio de Janeiro in ca. 2.000 m Tiefe auf Rohöl von sehr guter Qualität gestoßen sei und dies die Theorie bestätige, dass dieses Fördergebiet sehr groß
Weiterlesen...

Brasiliens Energieverbrauch in 2012 um 4% gestiegen

Der Bedarf an elektrischer Energie in Brasilien wächst beständig. So ist seit Beginn diesen Jahres eine Steigerung von vier Prozent beim Energieverbrauch zu verzeichnen. Dabei kann die brasilianische Produktion von Strom nur sehr schwer mit der Nachfrage Schritt halten. Vor allem in den Bereichen des Verkaufs und der Dienstleistungen gab es einen enormen Anstieg und
Weiterlesen...