Tag Archives: Erdgas

Rio de Janeiro: Neues Forschungszentrum für Erdöl

Das Institut COPPE für Aufbaustudien und Ingenieurforschung (Instituto Alberto Luiz Coimbra de Pós-Graduação e Pesquisa de Engenharia) der bundesstaatlichen Universität von Rio de Janeiro UFRJ eröffnete kürzlich ein neues Forschungszentrum für Erdgas. In dieser Woche wird die Arbeit am Zentrum beginnen, mit dem Ziel, die Prozesse bei der Erdgasgewinnung sowie die Produktion von Erdöl aus
Weiterlesen...

Brasilien: Rekordproduktion bei Pré-Sal-Förderung

Mit 322.100 Barrel pro Tag erreicht die Pré-Sal-Förderung von Erdöl durch den brasilianischen Konzern Petrobras im Mai einen neuen Rekord. Damit übersteigt das halbstaatliche Unternehmen seinen Rekord von April, als 311.500 Barrel pro Tag an die Erdoberfläche befördert wurden. Die Pré-Sal-Förderung ist eine Form der Erdöl- und Erdgasförderung die unter  Wasser nahe der Küstengebiete Brasiliens betrieben wird.
Weiterlesen...

Brasilien setzt auf Dezentralisierung der Erdölindustrie

Der Präsident der Nationalen Agentur für Erdöl, Erdgas und Biokraftstoffe ANP (Agência Nacional do Petróleo, Gás Natural e Biocombustíveis), Helder Queiroz, sprach gestern (13.05.) über die neue Strategie des Unternehmens: die Dezentralisierung der Erdölindustrie Brasiliens. Zusätzlich sollen auch kleine und mittlere Unternehmen an der Erdöl- und Erdgasproduktion im Land beteiligt werden. Laut Angaben des Präsidenten
Weiterlesen...

Brasilien: Rekordproduktion von Erdgas

Schätzungen zufolge erreichte Brasilien im Februar diesen Jahres einen neuen Rekord in der Produktion von Erdgas. 76,5 Millionen Kubikmeter pro Tag wurden durch brasilianische Unternehmen gefördert. Damit wird der im Dezember aufgestellte Rekord von 76,2 Millionen Kubikmeter pro Tag übertroffen. Das meiste Erdgas wurde mit durchschnittlich 6,6 Millionen Kubikmeter pro Tag im Bundesstaat Bahia in Campo
Weiterlesen...